Mozzarella di bufala und Ricotta di bufala campana

Jeden Dienstag kommen frisch aus Italien der Büffelmozzarella und Büffelricotta nach Deutschland. Die Milch stammt von Wasserbüffeln aus dem “Parco Nazionale del Cilento e Valle di Diano”. Das Endprodukt ist um einiges schmackhafter, und beim Mozzarella auch intensiver, als bei Produkten aus der Massenproduktion. Diese Qualität schlägt sich natürlich auch im Preis nieder.

Mozzarella di bufala

Ricotta di bufala

Der Mozzarella kommt in Kugeln zu ca. 250 Gramm, und der Ricotta in Frischeboxen zu je ca. 300 Gramm nach Deutschland, wobei die Mindestabnahme acht Stück beim Mozzarella beträgt, lediglich der Ricotta ist ab einem Stück zu haben. Falls jemand Interesse hat, kann er oder sie die Konditionen gerne per Mail bei mir erfragen. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich (keine Inseln).

  • werner geiger

    Guten Tag Mike,

    weiß jetzt nicht, ob das Ganze noch aktuell ist. Wäre aber an Büffelmozzarella und Ricotta interessiert,.
    Bin mal gespannt, ob das noch geht.

    Gruß.
    Werner G.

  • Mike

    Hallo Werner,

    Antwort hast Du per Mail erhalten.

    Viele Grüße

    Mike

  • http://www.cilento-ferien.de Ursula von Cilento Ferienhäuser

    Hallo,
    du kennst dich damit sicherlich am besten aus: 2008 gab es doch die erhöhten Dioxin-Werte in den Büffel-Mozzarellas (ist das wirklich der Plural?) aus Kampanien. Durch die Müllprobleme in und um Neapel und illegale Deponien sollen die Tiere verseuchtes Wasser getrunken haben.
    Gibt’s da irgendwelche Neuigkeiten? Haben die das nun in den Griff bekommen? LG, Ursula

  • Mike

    Hallo Ursula,
    im Nationalpark gab es die Probleme meines Wissens nicht. Der ist auch weiter im Süden, noch südwestlich von Salerno, zudem Weltkulturerbe. Sogar die Italiener passen da auf, dass es keine illegalen Deponien in der Gegend gibt. Nachdem das Problem um Neapel herum aufgetreten ist und bekannt wurde, gehe ich zudem davon aus, dass öfter kontrolliert wird.
    “Mozzarelle” wäre der Plural auf italienisch, “Mozzarellas” (Klingt hässlich, oder?) auf deutsch.

    Viele Grüße

    Mike