Olivenölseminar, Ernte und Besuch einer Olivenölmühle

Ein Veranstaltungshinweis für alle, die sich für die Ernte, Produktion und Verkostung von Olivenölen interessieren. Vielleicht in Verbindung mit einem kleinen Kurzurlaub in Spanien:

Die Vereinigung der Olivenmühlen von West Granada DOPG
LÄDT EIN ZUM OLIVENÖLSEMINAR MIT VERKOSTUNG DER NEUEN ERNTE, UND BESUCH DER OLIVENERNTE SOWIE DER PRODUKTION IN DIE MÜHLE IN MONTEFRIO.

am  Donnerstag, 27. November 2014  um  11:00 Uhr
EXTRA NATIVE OLIVENÖLE AUS GRANADA
ZUM ABSCHLUSS GIBT ES PROBEN VON DELIKATESSEN AUS GRANADA
von 11:00 bis 14:00 Uhr
Eleben sie „live” wie die Oliven geerntet und in der Olivenmühle verarbeitet werden und wo anschaulich der ganze Prozess erklärt wird.
In diesem Seminar erfahren Sie, wie man das Olivenöl Vírgen Extra selbst professionell auf, Aroma und Geschmack testet und welche Qualitätsstufen und Sorten es gibt. Es wird der Herstellungsprozess des Olivenöls erläutert, vom Olivenbaum bis zur Lagerung.
Werden Sie zum Olivenölkenner und entdecken mit den Sinnen (der Sensorik), wie unterschiedlich der Genuss von Olivenöl sein kann. Lernen Sie mit uns die Vielfalt der Andalusischen Olivenöle kennen und werden Sie zum Olivenöl – Kenner.
Referenten: Es begleitet Sie bei der ganzen Veranstaltung MICHAEL SCHWAIGHOFER, Olivenölverkoster der DOPG und Chefkoch .
Programmpunkte:
•  Live die Olivenernte erleben und, falls man möchte, selbst ernten
Besuch der Mühle wo anschaulich der ganze Prozess der Herstellung erklärt wird
•  Das Erkennen der 5 wichtigsten Defekte anhand von Riechproben
•  Lernen der unterschiedlichen Ernte- und Herstellungsverfahren
•  Olivenöl in der Küche richtig einsetzen
•  Verkostung von hochwertigen Olivenölen der Ölmühlen von West Granada und Andalusien. Sowie Verkostung von Proben der Spezialitäten aus Granada .
Teilnahmegebühr pro Person: 25 Euro
Für weitere Informationen oder Reservierung kontaktieren Sie bitte :
Tel.: ++49 (0)152 04585474 Michael Schwaighofer (Mobil)
Fax: ++49 (0)794 98853370 (Deutschland)
oder E-Mail : info@olivenwerkstatt.com
oder E-Mail : comercial@doponientedegranada.com

Veranstaltungshinweis

Olivenöl-Seminar im März in Wiesbaden

Am Freitag, 09. März 2012 – 19:00 Uhr findet in der Esswerkstatt in Wiesbaden ein Olivenölseminar statt.

Der Spitzenkoch und Olivenbauer Michael Schwaighofer (rechts) lebt und arbeitet in der Nähe von Granada. Dort kümmert er sich u.a. sehr intensiv um den Anbau und die Verarbeitung der Oliven auf höchstem Niveau. Als Mitglied des Olivenöl-Panels von West Granada (einer Gruppe speziell ausgebildeter Olivenöl-Tester) ist er ein sehr kompetenter Gesprächspartner rund um das ‚grüne Gold‘.

Er wird Anfang März ein Seminar in der ESSWERKSTATT Wiesbaden abhalten. Das Seminar wird über den Rahmen einer klassischen Verkostung hinausgehen. Inhalte sind Vermittlung von Wissen über die Herstellung und den Anbau verschiedener Olivensorten, sowie das Erkennen von Qualitätsunterschieden und Fehlern bei Olivenöl. Ein Schwerpunkt wird natürlich auch Olivenöl in der Küche und der gesundheitliche Aspekt sein. Die Veranstaltung dauert ca. 2 Stunden, im Anschluss können die Gespräche bei spanischem Wein, Käse & Schinken, Oliven etc. in gemütlicher Runde fortgeführt werden.
Preis: € 35 pro Person – inkl. Seminar, Verkostung neuer Produkte und einem kleinen Imbiss. Getränke werden extra berechnet.
Esswerkstatt, Niederwaldstraße 3, 65187 Wiesbaden, Anmeldung Tel. 0611- 8 58 41 / 0172 610 77 62 oder info@olivenwerkstatt.com

Das hervorragende Öl der Olivenwerkstatt gibt es natürlich auch im Olivenölkontor. Ganz besonders gut gefallen hat mir das Lucio gefallen. Die neue Ernte ist unterwegs nach Deutschland. Von der vorherigen Ernte sind aber noch ein paar Flaschen verfügbar. Probieren lohnt sich!