Olivenöle der Poniente de Granada

Poniente de Granada“Poniente de Granada” bezeichnet eine geschützte Ursprungsbezeichnung in Spanien, genauer in Andalusien. Seit Oktober 2003 wurde die Bezeichnung von der nationalen und europäischen Verwaltung ratifiziert. Alle Olivenöle, die das Wappen der Poniente de Granada tragen, müssen auch dort produziert worden sein. Sämtliche Olivenhaine der Poniente sind registriert, ebenso wie die Betreiber. Der Regulierungsrat kontrolliert die Qualität und überwacht Herstellung. Der Zertifizierungsprozess beginnt mit der Qualitätsüberwachung vom Grundstück mit Olivenhainen, bis zur Abfüllung des Produkts in der Flasche. Jede einzeilne Etikette der Flaschen Extra Natives Olivenoel hat eine eigene fortlaufende Nummer. Diese Zertifizierung des Produkts wird durch ein Qualitätssystem nach der europäischen Norm EN-45.011 geregelt. So viel zum Offiziellen, aber was sind das für Olivenöle?

Weiterlesen

Olivenöl-Seminar im März in Wiesbaden

Am Freitag, 09. März 2012 – 19:00 Uhr findet in der Esswerkstatt in Wiesbaden ein Olivenölseminar statt.

Der Spitzenkoch und Olivenbauer Michael Schwaighofer (rechts) lebt und arbeitet in der Nähe von Granada. Dort kümmert er sich u.a. sehr intensiv um den Anbau und die Verarbeitung der Oliven auf höchstem Niveau. Als Mitglied des Olivenöl-Panels von West Granada (einer Gruppe speziell ausgebildeter Olivenöl-Tester) ist er ein sehr kompetenter Gesprächspartner rund um das ‚grüne Gold‘.

Er wird Anfang März ein Seminar in der ESSWERKSTATT Wiesbaden abhalten. Das Seminar wird über den Rahmen einer klassischen Verkostung hinausgehen. Inhalte sind Vermittlung von Wissen über die Herstellung und den Anbau verschiedener Olivensorten, sowie das Erkennen von Qualitätsunterschieden und Fehlern bei Olivenöl. Ein Schwerpunkt wird natürlich auch Olivenöl in der Küche und der gesundheitliche Aspekt sein. Die Veranstaltung dauert ca. 2 Stunden, im Anschluss können die Gespräche bei spanischem Wein, Käse & Schinken, Oliven etc. in gemütlicher Runde fortgeführt werden.
Preis: € 35 pro Person – inkl. Seminar, Verkostung neuer Produkte und einem kleinen Imbiss. Getränke werden extra berechnet.
Esswerkstatt, Niederwaldstraße 3, 65187 Wiesbaden, Anmeldung Tel. 0611- 8 58 41 / 0172 610 77 62 oder info@olivenwerkstatt.com

Das hervorragende Öl der Olivenwerkstatt gibt es natürlich auch im Olivenölkontor. Ganz besonders gut gefallen hat mir das Lucio gefallen. Die neue Ernte ist unterwegs nach Deutschland. Von der vorherigen Ernte sind aber noch ein paar Flaschen verfügbar. Probieren lohnt sich!